Sie befinden sich hier: / i2b /  News / 

Artikel

Donnerstag, 14.01.2016

Mit i2b-Sonderkonditionen zum Final-Abend der Sixdays

Die Bremische Volksbank, i2b und das Elements Pure Hotel Bremen veranstalten bei den Sixdays 2016 nach dem Erfolg im Vorjahr erneut einen "Business Dienstag". Der Final-Abend des Sechstagerennens wird wieder mit einer hochkarätigen Diskussionsrunde eröffnet, deren Teilnehmer die wichtige Funktion des Sports für die Gesellschaft und die Wirtschaft analysieren.

Am Dienstag, 19. Januar, geht es in diesem Rahmen um das Thema "Was kann die Wirtschaft für den Leistungssport tun, was tut der Leistungssport für die Wirtschaft und für die Bildung von Humankapital in unserer Gesellschaft?".

An der Diskussionsrunde nehmen Martin Kind (Eigentümer und Geschäftsführer der Kind Gruppe sowie Präsident des Sportvereins Hannover 96), Marco Bode (Aufsichtsratsvorsitzender von Werder Bremen) und Ulf Brothuhn (Vorstandsvorsitzender der Bremischen Volksbank) teil.

Moderiert wird die Runde von den Weser-Kurier-Redakteuren Philipp Jaklin (Ressortleiter Wirtschaft) und Marc Hagedorn (Ressortleiter Sport). Die Veranstaltung startet um 18 Uhr (Einlass 17.45 Uhr).

Die Diskussionsrunde steht den Gästen des VIP-Bereiches der Syixdays offen. Freunde und Förderer von i2b erhalten Logen oder auch Einzelkarten zu Sonderkonditionen unter dem Stichwort "Business Dienstag powered by Bremische Volksbank, Elements Pure Hotel Bremen und i2b".

Weitere Infos:
i2b
Frau Mehtap Ariöz
Tel. 0421 20696 873
moe@i2b.de

oder

Sixdays Bremen
Frau Tebaay-Kuhl
0421 3505 312
tebaay-kuhl@messe-bremen.de


<- Zurück zu: News

Login / Registrieren

Anmeldung

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Passwort vergessen

Registrieren

Aktuelle Videos

Anzeigen